Clicky

Drucken

Schokocreme Kuchen ohne Backen

Gericht nussfrei, sojafrei
Vorbereitungszeit 8 Stunden
Arbeitszeit 8 Stunden
Portionen 8 Kuchenstücke
Autor Healthy On Green

Das brauchst Du

Boden:

  • 150 g Gewürz Spekulatius oder andere Kekse Deiner Wahl
  • 75 g Margarine alternativ Kakaobutter oder Kokosöl

Füllung:

  • 400 ml vollfette Kokosmilch
  • 400 ml Reismilch Kuvertüre oder eine andere Schokolade nach Wahl
  • Orangenabrieb
  • Bourbon Vanille
  • Lebkuchengewürz optional, nach Geschmack
  • Ein paar EL Orangensaft optional, nach Geschmack

Außerdem:

  • Eine mittelgroße Spring- oder Tarteform
  • Etwas vegane Sprühsahne (optional)

Zubereitung

  1. Zunächst die Spring- oder Tarteform einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  2. Die Margarine in einem kleinen Topf bei niedriger Temperatur oder im Wasserbad schmelzen lassen. Währenddessen die Kekse in einen Gefrierbeutel geben. Luft entweichen lassen, Beutel verschliessen und mit einem Teigroller über die Kekse rollen, bis sie fein zermahlen sind. Alternativ in einer Küchenmaschine zermahlen. Die Kekskrümel in die Form geben, die flüssige Margarine darüber gießen und vermengen. Mit Hilfe eines Glases die Krümel zu einem Teigboden festdrücken. Form anschließend in den Kühlschrank stellen.
  3. Zwei EL der Kokosmilch für das Topping aufheben. Die restliche Kokosmilch in einen Topf geben und bei niedriger Temperatur einmal aufkochen lassen. Anschließend für wenige Minuten weiter köcheln lassen. Kuvertüre in kleinere Stücke teilen. Topf vom Herd nehmen und die Schokoladenstücke in die heisse Kokosmilch geben. Alles für circa 2 Minuten stehen lassen und anschließend zu einer gleichmäßigen Masse verrühren - fertig ist die Ganache.
  4. Diese in eine Schüssel füllen und im Kühlschrank 30 bis 60 Minuten auskühlen lassen, bis sie eine dickere Konsistenz erhält. Darauf achten, dass das Ganze nicht zu dickflüssig wird.
  5. Die Ganache mit einem elektrischen Handmixer circa 10 Minuten lang schaumig schlagen, bis Luftblasen entstehen. Das macht den fertigen Kuchen ein bisschen "fluffiger".
  6. Die Ganache in die Form füllen und im Kühlschrank circa 2 Stunden oder bis die Oberfläche etwas fester ist kühlen. Mit der restlichen Kokosmilch den Schokocreme Kuchen verzieren (mit einem Holzstäbchen wird es besonders schön). Nun den gesamten Kuchen für weitere 6 Stunden oder bis er fest ist kühlen lassen. Kurz vor dem Servieren den Schokocreme Kuchen nach Wunsch mit Sprühsahne verzieren, in Stücke schneiden und servieren. Guten Appetit!