Clicky

Rote Linsen Taler mit Tomaten Dip
 
Vorbereitung
Koch-/Backzeit
Gesamt
 
Autor:
Dieses Rezept ist: sojafrei, glutenfrei, nussfrei, fettarm
Portionen: 2 Portionen
Zutaten
Tomaten Dip
  • 1 Dose/Glas gestückelte Tomaten
  • 1 Spritzer Agavensirup
  • 1 EL Öl (z.B. Knoblauchöl)
  • 1 TL Rotweinessig
  • Chili, getrocknete Kräuter der Provence und Paprikapulver nach Geschmack
Rote Linsen Taler
  • 200 g rote Linsen
  • 400 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Johannisbrotkernmehl (ersetzt ein Ei)
  • 2 EL Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Öl
Zubereitung
  1. Für den Tomaten Dip alle Zutaten in einen Topf geben und einmal aufkochen. Hitze reduzieren und circa 30 Minuten lang köcheln lassen, Dabei gelegentlich umrühren. Topf anschließend vom Herd nehmen.
  2. Für die gelbe Linsen Taler die Linsen mit dem Wasser, Gemüsebrühe und Kurkuma in einen Topf geben und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und solange kochen, bis die Linsen weich und das Wasser aufgesogen ist (gegebenenfalls zwischendrin mehr Wasser hinzufügen). Gelegentlich umrühren.
  3. Währenddessen die Zwiebelstückchen in einer Pfanne anbraten.
  4. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Ober-/Unterhitze). Backpapier mit ein wenig Öl einreiben und auf das Backblech legen.
  5. Gekochte Linsen, gebratene Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel, Johannisbrotkernmehl, Petersilie, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles mit einem Löffel gut vermengen und etwas auskühlen lassen.
  6. Hände mit Wasser befeuchten, Linsen Taler formen und auf das Backpapier legen. Die Taler mit ein wenig Öl einreiben.
  7. Rote Linsen Taler für circa 20 bis 25 Minuten backen und mit dem Tomaten Dip servieren.
Nährwerte pro Portion
Kalorien: 500, Fett: 10 g, Kohlenhydrate: 80 g, Salz: 2 mg, Ballaststoffe: 18 g, Eiweiß: 27 g
Recipe by Healthy On Green at https://healthyongreen.de/rote-linsen-taler-mit-tomaten-dip/